Artikel mit dem Tag "2014"


29. Dezember 2014
18. November 2014
Einladung zum Dia-Abend mit Gebärdensprachdolmetscherin Wann? Freitag, 21.11.2014 um 19:30 Uhr Wo? Stadthalle Homberg/Efze, Ziegenhainer Straße 19, 34576 Homberg/Efze Was? siehe Plakat Bitte vorher anmelden bei (k.klante@o2online.de) oder bei Frau Beutelhoff (chrilubeu@t-online.de)! Die Einladung bitte gerne weitergebärden! Informationen zum Abend: Thomas Höse hat mit seinen Freunden mit dem Motorrad eine Fahrt durch die Mongolei bis zum Baikalsee gemacht. Er wird über diese...
18. November 2014
12. November 2014
07. November 2014
Rettet den Deutschen Gehörlosen-Bund hört man schon überall,von Facebook,von der Deutsche Gehörlosen Zeitung usw. und auf das Plakat steht es; Wir sollen alle zusammen halten und den DGB mit finanziellen Spenden unterstützen und „Hilfst du mit?“ Helmut Vogel zählt auf die Solidargemeinschaft der tauben Menschen. Mit dem Spruch „ Retten und stabilisieren wir jetzt gemeinsam unseren DGB“ bittet er die Gehörlosen ,dem Verband zu helfen und spenden. Für uns im Verein in Kassel ist...
07. November 2014
Am Sonntag, den 9. 11. bietet Frau Katharina Klante (Gebärdensprachdolmetscherin)auf Initiative des Homberger Kulturrings für Gehörlose eine Führung in Gebährdensprache an. Die Führung beginnt um 15 Uhr. So können die hörbehinderten Besucher und Besucherinnen in Kontakt mit den Künstlern und Künstlerinnen treten und alles fragen, was sie schon immer über die Werke oder die Arbeitsweise der Künstler und Künstlerinnen wissen wollten. Die Künstler und Künstlerinnen sind anwesend und...
02. November 2014
Wir, Gehörlosen Seniorenclub, haben am 30.September an Oktoberfest durchgeführt. Aber bei unseren Rundschreiben-Termin war falsch geschrieben. Trotzdem kamen viele Leute zu unserer Veranstaltung. Sogar auch aus Bad Hersfeld mit 6 Leute. Wir konnten an alle Anwesende begrüßen. Waren schon über 40 Leute da. Unseren Club hat an alle unsere Mitglieder Weißwurst mit Brezel oder Kochwurst mit Brötchen, danach Kuchen gespendet. Seniorenclubleiter B. Siebert hat kurzen Vortrag über Oktoberfest...
02. November 2014
Am 19.August 2014 fuhren wir (18 Leute) nach Hessische Lichtenau mit Straßenbahn, bevor sind alle Teilnehmer/innen am Königsplatz zusammengetroffen. Die Fahrt war fast 45 Minuten (25 Km) weit. Dort trafen wir Stadtführerin Frau Birgit Siebert (gehörlos). Sie kennt Hess. Lichtenau gut. Und weiter durch die Stadt Hess. Lichtenau für Märchenlinie des „Frau Holle“ Und viel Erzählung über Frau Holle, es war zwei Töchter, eine ist hässliche und faul, andere ist schöne und fleißig....
02. November 2014
Am 05.August 2014 fuhren wir (32 Leute) nach Grenzlandmuseum „EICHSFELD“ mit Reisebus. Dort besuchten wir Grenzlandmuseum, dort führte Führer (über 25jahre als Grenzpolizei für BRD) uns im Museum und erklärt über zwischen Grenze an DDR-BRD sehr viel, fast 2 Stunden. Wir erstaunten dazu, was wir vorher nicht genau gewusst, was war dort passiert („Eiserenen Vorhang“). Siehe Bilder. Dann fuhren wir weiter nach alte Stadt DUDERSTADT, aber zuerst zu Restaurant „Hotel Hannover“ bei...

Mehr anzeigen

aktualisiert am 02. November 2019

Loading

 

VORSCHAU

 

  

November

 

 -  Vortrag im GLZ  -

Soziale Isolierung der älteren Gehörlosen

08. November 2019

 

Freizeit

Winterzauber in Dalheim

15. November 2019