Bericht über Fest der Vielfalt & Solidarität im GLZ

Rettet den DGB
Rettet den DGB

Rettet den Deutschen Gehörlosen-Bund hört man schon überall,von Facebook,von der Deutsche Gehörlosen Zeitung usw. und auf das Plakat steht es; Wir sollen alle zusammen halten und den DGB mit finanziellen Spenden unterstützen und „Hilfst du mit?“

Helmut Vogel zählt auf die Solidargemeinschaft der tauben Menschen. Mit dem Spruch „ Retten und stabilisieren wir jetzt gemeinsam unseren DGB“ bittet er die Gehörlosen ,dem Verband zu helfen und spenden.

Für uns im Verein in Kassel ist klar, den DGB zu helfen.Am Samstag,1.November fand es ein Fest der Vielfalt & Solidarität im Gehörlosenzentrum statt und schon ab !5 Uhr ging es los mit demKaffeetrinken und viele Frauen haben Kuchen gebacken,aber ein junger Mann hat auch Kuchen gespendet,siehe das Bild! Einfach super….

Ca.50 Leute im Alter von 5-85 Jahre alt waren anwesend.Und abends gab es frisch belegte Brötchen und erfrischende Getränke,während wir ab 19.30 Uhr Live in Frankfurt an der Leinwandschauen konnten und gleichzeitig waren den weiteren 12 Vereinen auch Live, 7 davon wurden öffentlich gefilmt. Viele von uns waren gebannt an den Leinwand,sehr

interessant! Bis ca.22.30 Uhr hat es gedauert.

Unglaublich,aber wahr,Spende von uns Kassel beträgt 1208,00 Euro! (bis Dienstag Abend 4.11.2014) Es war ein gelungener Tag und herzlichen Dank für die Spende!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

aktualisiert am 8. November 2018

Loading

 

VORSCHAU

 

 

November

 

Spaziergang in Hofgeismar

- Freizeit -

14.11.2018 

 

Keine Beratung Ekkw 

15.11.2018


Vortag im GLZ

im Wandel der Gesellschaft

24.11.2018 

 

Weihnachtsfeier im GLZ

- Freizeit -

28.11.2018 

 

 

Dezember

 

AGV Weihnachtsfeier

im GLZ

 

01.12.2018