Moorführung mit Dolmetscher

FÜHRUNG FÜR GEHÖRLOSE UND HÖRENDE MENSCHEN

 

Sonntag, 29.05.2016

Start: 14:00 Uhr

 

 

Ohne Moos nichts los- Moorführung im Mecklenbruch

Moorleichen wird man im Mecklenbruch nicht finden. Aber dafür ist der außergewöhnliche Lebensraum Hochmoor ein Zuhause für besondere Überlebensstrategen: Fleischfressende, klebrige Pflanzen und schwammartige Moose besiedeln diese Naturlandschaft.

 

Dauer: ca. 2 Std., festes Schuhwerk erforderlich.

 

Kosten: pro Person 4 Euro

 

Führung: C. Helms ( christine.helms@web.de ) und Dolmetscherin Christiane Döring (chdoering@gmx.de)

 

 

Vorherige Anmeldung per E-Mail: info@naturpark-solling-vogler.de oder

Tel. 05536 1313 erwünscht.

 

Treffpunkt siehe Plan

aktualisiert am 03. Juli 2017

Loading

 

VORSCHAU

 

     

September 

 

Sommerfest  AGV

02. September 2017

 

 

 

Besucher