Neujahrsempfang des LVGH

Neujahrsempfang und UT-Demo in Ffm am 07.02.2012

Ab 2013 sollen alle Menschen mit Behinderung eine anteilige Rundfunkgebühr für das Rundfunk- und Fernsehprogramm zahlen.

Was bedeutet das für gehörlose und hörbehinderte Menschen?

Erhalten wir in Zukunft zu 100% Untertitel oder zahlen wir für das Fernsehsendungen, die nicht barrierefrei für gehörlose, schwerhörige oder ertaubte Menschen sind?

Am 07.02.2012 wollen wir auf unsere Rechte aufmerksam machen und wollen mit Politiker und dem Hessischen Rundfunk darüber diskutieren....

 

Quelle: LVGH

 

 

Wer an Neujahrsempfang teilnehmen möchte, bitte an LVGH anmelden:

Neujahrsempfang mit Anmeldung
Neujahrsempfang.pdf
Adobe Acrobat Dokument 199.0 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

aktualisiert am 13. Februar 2019

Loading

 

VORSCHAU

 

 

 

Februar